Drucken Versenden    Teilen
 17.01.2014  

.

PepperMINT schärft das Führungsprofil von Frauen

PepperMINT, das Personalentwicklungs-Programm speziell für Industrieunternehmen und Industriedienstleister,  ist eine anerkannt erfolgreiche Initiative, die 2014 startete.  Das Unternehmensnetzwerk setzt sich inzwischen aus 17 Unternehmen zusammen. Das Ergebnis sind über 40 Mitarbeiterinnen, die teilweise bereits Führungsaufgaben übernommen haben bzw. sich darauf vorbereiten. 


PepperMINT-Programm


PepperMINT bietet ein Cross-Mentoring-Programm mit einer Laufzeit von einem Jahr  und darauf aufbauend Zielgruppen-affine Führungsentwicklungs- und Management-Seminare für Mitarbeiterinnen des Netzwerks. Die Seminare wurden nach modernen Trainings-Standards entwickelt und  permanent auf Basis von Feedbacks weiterentwickelt.

Alle Trainerinnen, Trainer und Moderatorinnen verfügen über langjährige Erfahrung aus der Wirtschaft. Damit bieten sie eine perfekte Basis für unternehmerisch - sozial und strukturell - ausgerichtete Kommunikation.

Zusätzlich können individuelle Coaching-Termine gebucht werden. Details zu unserem Angebot gibt es hier.

PepperMINT-Zielgruppe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

• MitarbeiterInnen mit Führungspotenzial bzw. mit Erfahrung als
   Gruppen-, Team- oder Projektleiterin
• MitarbeiterInnen mit Ausbildungs- oder Hochschulabschluss aller
   Fachrichtungen
• Mitarbeiterinnen aus allen Unternehmensbereichen
• Abteilungsleiter und Abteilungsleiterinnen aus allen Unternehmens-
   Bereichen

Warum entscheiden sich Unternehmen für PepperMINT?

Weil sie das Ziel verfolgen,

• Mitarbeiterinnen mit Aufstiegspotenzial für Führungsaufgaben zu qualifizieren.
• dem zunehmenden Fach- und Führungskräftemangel in naturwissenschaftlich-technischen Berufen mit einer differenzierten Personalpolitik zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit zu entgegnen.
• wirtschaftlichen Erfolg durch gemischte Führungsteams sicherzustellen.
• dem Unternehmen Vorteile als attraktiver Arbeitgeber im Wettbewerb um die Besten auf dem Arbeitsmarkt zu schaffen.
• das Netzwerk für den Erfahrungsaustausch/Benchmark zur Implementierung ähnlicher Personalentwicklungs-Maßnahmen zu nutzen.

A propos Frauenquote

Unternehmen können PepperMINT als Nachweis für die Erreichung von Zielgrößen in punkto Frauenquote einsetzen. Außerdem können sie sich dem Zugzwang seitens Lieferanten und Kunden entziehen. Speziell öffentlich-rechtliche und ausländische Firmen drängen immer mehr auf eine nachweisliche Diversity-Politik. 

Veranstaltungen 2017/2018

● Kamingespräch
Referent:      Lutz Lienenkämper, Finanzminister NRW
Thema:         Finanzpolitik im 21. Jahrhundert
Ort/Datum:   Merck Finck Privatbankiers Köln, 18. Juni 2018
                         Pressemeldung

● Kamingespräch
Thema:         Rheinland Valley - Wie kann die Wirtschaft
                      profitieren?
Referent:      Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister NRW
Ort/Datum:   Merck Finck Privatbankiers Köln, 28. Oktober 2017
                     Pressemeldung

● PepperMINT Kick Off 2017
Thema:           „Erfolgreich trotz fremder Wurzeln?“
im Podium:     Dr. Lale Akgün, Nelly Kostadinova, Emitis Pohl
Ort/Datum:     BioCampus Cologne - 21.3 2017
                         Pressemeldung

● Kamingespräch
Thema:         Was ist zu tun?
Referent:      Christian Lindner, Bundesvorsitzender FDP und MDL
                       NRW
Ort/Datum:  Merck Finck Privatbankiers Köln, 20. März 2017 -
                      Pressemeldung

Partner-Programme

VDE / IHK Forum Technische Innovationen
am Dienstag, 25.09.2018, 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr
 in der IHK Köln.
Anmeldung: 25.9.2018
.


Last not least: Pluspunkte für PepperMINT

1. Kompetentes und erfahrenes Team aus der Wirtschaft
2. Netzwerk mit 35 Frauen und 15 Unternehmen aus Industrie und
     technischer Dienstleistung
3. Förderung unternehmensübergreifender  
    Erfahrungen und Kontakte durch Cross-Mentoring
4. Führungs-Entwicklungs-Seminare mit 3 langjährig erfahrenen
    TrainerInnen und max. 8 Teilnehmerinnen
5. Seminar- und Mentoring-Angebot für die Zielgruppe
    wird permanent weiterentwickelt

Interessiert? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Karin Bäck, PepperMINT-Leitung
c/o Career-Women in Motion e.V.
Tel. 0221-16849266
Mobil 0173 - 2805634
Mail baeck@peppermint-koeln.de


 

Suche
!!! Termine der Führungs-Seminare 2018


PepperMINT bietet mit seinem Führungs-Seminar-Angebot die Chance, eigene Neigungen, Talente und Potenziale zu erkennen und zu schärfen.

Die Teilnehmerinnen-Zahl - mindestens 5 und maximal 8-  bietet optimale Voraussetzungen für den persönlichen Zugewinn.

Termine:

Verhalten                    06.-07.09.2018
Persönlichkeit            20.-21.09.2018
Wissen                        09.-10.10.2018

Infos und Buchung unter baeck@peppermint-koeln.de




Weitere Seminar-Angebote:

Change Management
Social Media Management
Interkulturelles Management
Management internationaler Teams

PepperMINT - Netzwerk der Metropolregion Rheinland

Der Vorteil für teilnehmende Unternehmen:

Zugewinn an Synergien, Prestige, Wettbewerbssicherung sowie Erfolg mit hoch motivierten Mitarbeiterinnen. 

Der Vorteil für Mitarbeiterinnen:

Zugewinn an Selbstvertrauen und Motivation, Führungsaufgaben zu übernehmen.









PepperMINT unterstützt


Kooperationen mit Fachverbänden


Akzeptanzoffensive der Industrie in der Wirtschaftsregion Köln



Web de Cologne e.V. - Online-Valley entlang der Rheinschiene





Verband der Elektrotechnik Elektronik Informations-technik e.V. - Engagement für Frauen in MINT-Berufen





Verband der Internetwirtschaft e.V.

Downloads
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Unternehmensnetzwerk der Metropolregion Rheinland
© 2018 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.