Drucken Versenden    Teilen
 09.09.2014  

JULIE EDELMANN-VEITH

Führungsentwicklungs-Seminar Verhalten

Julie Edelmann-Veith hat mehr als 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft auf oberster Ebene bei großen Handels- und Dienstleistungsunternehmen. 2006 hat sich die Dipl.-Betriebswirtin als Unternehmensberaterin selbständig gemacht.

Julie Edelmann-Veith, Copyright: privat
Julie Edelmann-Veith

Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit stehen Unternehmens-Image und -Reputation, die besonders in Krisen- und Veränderungssituationen gefährdet sind. Edelmann-Veith hilft Mittelständlern und Großunternehmen bei der Krisenprävention, d.h., Krisenpotentiale rechtzeitig zu erkennen und Risiken schon im Vorfeld zu minimieren. In Situationen, in denen Image und Reputation schon akut gefährdet sind, steht sie ihren Kunden mit profundem Knowhow, Nervenstärke und dem objektiven Blick „von außen“ zur Seite.

Führungskräfte suchen die individuelle Beratung und Unterstützung der Kölnerin, denn für jeden Manager (m/w) ist das „richtige“, der jeweiligen Situation angemessene Verhalten Grundlage für einen erfolgreichen Karriereweg.

„Jungen Frauen das Rüstzeug zur Karriere vermitteln“

Besonders am Herzen liegt Julie Edelmann-Veith (Video) die Förderung des weiblichen Führungsnachwuchses. In Seminaren bearbeitet sie mit den Teilnehmerinnen anhand vieler Praxisbeispiele, Tests und Übungen Themenfelder von zentraler Bedeutung, wie Führen und Delegieren, Eigenmarketing und souveräner Auftritt im beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld.

Sie weiß aus ihrer eigenen Karriere, dass viele Frauen an das Berufsleben anders als Männer herangehen: sie setzen andere Maßstäbe, haben andere Präferenzen und Verhaltensweisen. Noch aber sind die Spielregeln gerade in den Top-Etagen– und daran werden auch Quoten so schnell nichts ändern – von Männern bestimmt. Um nach oben zu gelangen und dort nachhaltig erfolgreich (und glücklich) zu sein, muss frau die herrschenden Spielregeln kennen -  und bei Bedarf auch mitspielen können.


 

Suche
PepperMINT - Seminare und Cross-Mentoring
.


PepperMINT bietet mit seinem Cross-Mentoring- und Seminar-Angebot die Chance, eigene Neigungen, Talente und Potenziale zu erkennen und zu schärfen. 

Die Tandems des Cross-Mentoring-Programms sind überwiegend gemischt. Sowohl Mentees als auch Mentorin oder Mentor profitieren vom Blick über den Tellerrand und neuen Erfahrungen sowie Impulsen.

Die Führungsentwicklungs-Seminare enthalten die Blöcke: Persönlichkeit, Verhalten und Wissen

Neues Seminar-Angebot:

Change Management
Social Media Management
Interkulturelles Management
Management internationaler Teams

Vorteil unseres Seminar-Angebots:
Max. 8 Teilnehmerinnen pro Seminar und das mit Kolleginnen aus unterschiedlichen Unternehmen des PepperMINT-Netzwerks.

Cross-Mentoring - im Tandem zum Erfolg


Die Vorteile von Cross-Mentoring: Die Tandems agieren auf neutralem Boden,  Mentor und Mentee profitieren vom Kennenlernen der jeweils anderen Unternehmensstruktur, Zugang zu einem größeren Netzwerk mit Gleichgesinnten.

Kooperationen mit Fachverbänden


Akzeptanzoffensive der Industrie in der Wirtschaftsregion Köln



Web de Cologne e.V. - Online-Valley entlang der Rheinschiene





Verband der Elektrotechnik Elektronik Informations-technik e.V. - Engagement für Frauen in MINT-Berufen





Verband der Internetwirtschaft e.V.

Neues auf PepperMINT-Köln
     
    Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
    Unternehmensnetzwerk der Metropolregion Rheinland
    © 2017 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.